Gabellaschenketten

Gesenkgeschmiedete Gabellaschenketten - Abmessungen und Bruchkräfte

Gabelglieder und Kettenbolzen - Materialien und Wärmbehandlungen

Die Gabelglieder werden sauber im Gesenk geschmiedet, entgratet und sandgestrahlt. Hauptsächlich verwenden wir 20MnCr5 im Einsatz gehärtet. Um die Verschleißfestigkeit und die Bruchkraft zu erhöhen fertigen bieten wir auch Gabelglieder aus 18NiCrMo5 im Einsatz gehärtet an.

Ist eine hohe Bruchkraft gefordert fertigen wir Gabelglieder aus C45 oder 42CrMo4 gehärtet und vergütet. Die Bohrungen dieser Gabelglieder werden zur Verschleißreduktion meist mit Verschleißbuchsen aus hochvergüteten Federstählen bestückt.

Die Kettenbolzen werden auf modernen CNC-Automaten gefertigt. Die Gabellaschenbolzen sind meist aus 16MnCr5 oder 18NiCrMo5 im Einsatz gehärtet und werden spitzenlos geschliffen. 

Wir fertigen aber auch sehr viele Ketten mit rostfreien Bolzen aus AISI420 (X20Cr13), AISI430 (X40Cr13, X46Cr13). Diese Kettenbolzen werden gehärtet und vergütet sowie spitzenlos geschliffen. 

Meistens werden die Bolzen beidseitig durch einen Schließring gesichert. Auf Kundenwunsch fertigen wir auch gerne Kopfbolzen die einseitig mit Schließring, Stellring, U-Scheibe und Splint oder Spannhülse gesichert werden. Diese Bolzen können auch mit Verdrehschutz ausgeführt werden.

Gabellaschentypen

Gesenkgeschmiedete GabellaschenketteStyle A Gesenkgeschmiedete GabellaschenketteStyle D Gabellaschenkette Redlerkette Gabellaschenkette Redlerkette
Gabellaschenketten Redlerketten 14218 14226 142x50x19 142x50x29
Gabellaschenkettenrad geteilt
Manganschiene Gabellaschenkette
Gabellaschenkettenketten Schließringbolzen Teilung 142 mm
Kette Style p s s1 s2 g G d1 Bruchkraft kN (min)  
    mm mm mm mm mm mm mm 20MnCr5e 18NiCrMo5e C40V 42CrMo4V kg/m
R100101 A 101,6 24 6 8 36   14 90 95 100 130 3,85
R100102 A 101,6 30 8 12 36   14 120 130 150 200 5,25
R200101 A 102 25 6 8 36   14 75 85 90 120 3,95
R100103 A 142 24 6 8 47   20 110 120 145 200 4,50
142N R100104 A 142 42 11 19 50   25 270 280 350 440 10,4
142V R100105 A 142 62 15 28 50   25 370 400 500 600 14,9
R200102 A 142 56 18 25 50   25 310 350 400 480 12,5
R100106 A 150 24 6 8 50   20 110 120 145 200 5,00
R100107 A 150 42 12 15,5 47   25 230 250 300 340 10,0
R100108 A 160 50 12 23 50   25 300 320 400 520 10,5
R200103 A 160 42 12 20 45   20 260 275 320 380 11,0
R200104 F 160 72 15 22 45   22 270       14,5
R300175 D 175 72 22 30 60 11 30 500 550 600 710 15,0
R100109 A 200 66 17 32 60   28 530 580 650 750 16,3
R200105 A 200 54 15 25,5 50   25 310 350 400 480 12,8
R200106 D 200 52 18 25 50 13 25 300 340 330 460 11,5
R200107 D 200 58 17 25 50 11,5 25 310 350 450 550 13,0
R200108 D 200 70 20 30 60 13 30 500 550 600 750 19,4
R300216 A 216 64 20 26 73   35 480 500 630 700 20,0
R200109 F 220 96 20 28 66   32 530 568 650 750 23,0
R100110 A 250 70 20 31 75   34 600 650 750 1.000 24,0
R200110 A 250 66 18 33 60   28 530 580 650 750 14,0
R200111 D 250 70 20 30 60 13 30 500 550 600 700 16,0
R200112 E 250 86 20 43 80   40 850 880 960 1.100 39,0
R100111 A 260 70 21 31 75   34 600 650 750 1.000 21,7 

kursiv gedruckte Tabellendaten - Ketten lieferbar, jedoch neues Werkzeug notwendig
Wärmebehandlung:  e ... im Einsatz gehärtet                   V... gehärtet und vergütet

Abweichende Materialien und Dimensionen auf Anfrage. Zusätzliche Informationen über FB Gabellaschenketten finden Sie auf Gabellaschenketten von FBUnsere technischen Verkäufer beraten Sie auch gerne vor Ort.

Mitnehmerausführungen und Einsatzmöglichkeiten für FB Gabellaschenketten

Wir fertigen nahezu jede Mitnehmerausführung (Kratzerausführung) nach Ihren Zeichnungen, Skizzen, Mustern oder Maßaufnahme vor Ort. Die Kratzer erden entweder unter 90° oder unter 7° nach hinten angeschweißt (verteilt das Fördergut in Richtung Trogwand).

In Problemfällen optimieren wir die Kratzerausführungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Dazu kommen wir vor Ort und prüfen die Einbausituation und Analysieren die Probleme.

Eines der Hauptprobleme ist das Verbiegen der Kratzermitnehmer. Dies haben wir schon sehr oft durch optimierte Mitnehmerkonstruktionen gelöst. Meist reicht es, eine passend Verstärkung hinter die Kratzmitnehmer zu schweißen. Wir verwenden gerne Winkelprofile, die wir an den Schenkeln anschweißen. Das ist eine sehr starke Konstruktion, die in der Praxis sehr gut funktioniert.

Kratzertyp

Einbausituation

 Mitnehmertyp

quadratisch Typ VK (T1, T2, ..)
(20x20, 25x25 mm, ...),
rechteckig oder
nach Kundenwunsch
horizontal oder
max. 10° Steigung
 Gabellaschenkette Vierkantmitnehmer

Flachmaterial Typ F (BT1,BT2,.)
(50x10, 50x15, 50x20 mm)
bzw. nach Kundenwunsch,
meist mit hinter den Kratzern
verschweißten Verstärkungen 
(Vierkantmaterial, Winkel ...)

horizontal oder
max. 10° Steigung für
pulverförmiges Fördergut 
 Gabellaschenkette Flachstahlmitnehmer
quadratisch
(oder rechteckig)
gebogen Typ "U"
auch mit Füllblechen
möglich
bis max. 25° Steigung   Gabellaschenkette U Mitnehmer
quadratisch
(oder rechteckig)
gebogen Typ "C"
auch mit Füllblechen
möglich
bis max. 25° Steigung für
pulverförmiges Fördergut 
 Gabellaschenkette C Mitnehmer
quadratisch
(oder rechteckig)
gebogen Typ "OO"
auch mit Füllblechen
möglich
25°-90° Steigung
mit Füllblechen auch
für Becherwerke oder
Z-Förderer 
 Gabellaschenkette OO Mitnehmer
quadratisch
(oder rechteckig)
gebogen Typ "C" verstärkt
auch mit Füllblechen
möglich
25°-90° Steigung
mit Füllblechen auch
für Becherwerke oder
Z-Förderer  
 Gabellaschenkette C Mitnehmer Füllblech
verstärkt Typ "K"
angeschweißt
horizontal oder
max. 30° Steigung, für
pulverförmiges Fördergut 
 Gabellaschenkette verstärkter Kratzer Typ K
Doppelstrang-
Gabellaschenketten
Kratzer angeschweißt oder
Kratzer angeschraubt
für größere Körnungen
oder große Trogbreiten
(z.B. > 800-1.000 mm) 
 Gabellaschenkette Doppelstrangkratzer
Doppelstrang-
Gabellaschenketten
Beispiel einer
Kratzeraufnahme zum Anschrauben
des  Kratzers,
mit Anlaufschutz (Verschleißpaket)
auf der Außenseite
Doppelstrangkratzer
Mitnehmeraufnahme nach
Kundenwunsch, verbolzt
oder verschraubt 
 Gabellaschenkette Doppelstrang Kratzeraufnahme
schwere
Gabellschenkettenkratzer
Typ "OO" geschmiedet oder
in Schweißkonstruktion
bis max. 90° Steigung
für schweres Fördergut
Gabellaschenkette OO Mitnehmer geschmiedet oder geschweißt 

Kontakt

FB Ketten, Handelsgesellschaft mbH.
Gewerbepark Süd 5
A-6330 Kufstein
Österreich / Austria
Phone: +43 5372 61466
Fax:     +43 5372 6146620
e-Mail: fbketten@fb-ketten.com